Autor: Posting

Ein musikalischer Sommerabend – Schlosshofmusik in Philippsthal

Schon länger trugen sich Verantwortliche der evangelischen Kirchengemeinde Philippsthal mit dem Gedanken, den Schlosshof zum Veranstaltungsort für ein musikalisches Zusammentreffen örtlicher Musikschaffender zu nutzen. Am Sonntag wurde diese Idee mit vollem Erfolg umgesetzt. Bei bestem Wetter boten acht verschiedene Gruppen

Viola d‘ amore im Gottesdienst

Am 31. März hatte die evangelische Kirchengemeinde eingeladen zu einem musikalischen Gottesdienst in der Schlosskirche. Beschwingt und manchmal engelsgleich klangen die Violen von Simona und Georghe Balan im Kirchenraum. Bei einigen Stücken wurden sie von Barbara Matthes auf dem Cembalo

Lieder mit Pfiff“ – vergnüglicher Konzertabend in der Schlosskirche

Mit ihrem locker-fröhlich gespielten Eingangsstück am Flügel, nämlich dem Allegro aus Mozarts Sonata C-Dur, führte Barbara Matthes in die Stimmung des Programms ein. Diese griff Björn Werner mit seinem slapstick-artigen Auftritt und schauspielerischen Talent geschickt auf. Von Otto Reutter präsentierte

Ausflug Konfirmandinnen und Konfirmanden von Heimboldshausen, Gethsemane und Philippsthal

Am 25.08.2018 haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden von Heimboldshausen, Gethsemane und Philippsthal einen super-schönen Tag in Spangenberg auf dem Himmelsfels gehabt. Schon gleich zu Anfang wurde klar: hier ist allesanders!!! Man bekam als erstes einen Himmelsfelsreisepass, denn man betritt am

Fantasievolles Konzert in der Philippsthaler Schlosskirche

Aufmunternd kräftig, verträumt leise, nachdenklich schweifend, übermütig perlend, so bewegten sich Kathrin von Kieseritzky (Sopran-, Alt- und Bariton-Saxophon) und Barbara Matthes (Orgel) am Abend des 7.7.18 durch die Klangfarben ihrer Instrumente. Zwischen den Werken von Albinoni, Saint-Saëns, Bédard, Wermann und

Getagged mit: , , , , , , ,

In der Schlosskirche waren die Wölfe los!

Aus einer Idee, „Komm, wir spielen jetzt Theater“, wir singen, wir musizieren, wir tun es alle gemeinsam und jeder trägt etwas dazu bei, wurde am Dienstagnachmittag in der Schlosskirche Wirklichkeit: Alle Schüler*innen und Lehrerinnen der Kreuzbergschule und die Kantorin wirkten

Einführung Pfarrerin Heidi Houska

Am 2. Adventssonntag wurde in einem festlichen Gottesdienst Pfarrerin Heidi Houska von Dekan Dr. Hofmann und den Kirchenvorstehern Martina Martens und Gerald Eichler in das Amt der Pfarrerin von Philippsthal eingeführt

Reformationsgottesdienst 2017

Am Reformationstag feierte die Kirchengemeinde Philippsthal einen Reformationsgottesdienst in der Schloßkirche. Prädikantin Inge Sehmer gestaltete den Gottesdienst zusammen mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden. Gerald Eichler, Trompete, Martin Gerlach, Trompete und Barbara Matthes, Orgel, musizierten gemeinsam  im Gottesdienst. Im Anschluss daran

Getagged mit: , , , , ,

Rhapsodie auf Orgel und Flügel – Ein besonderes Konzert in der Philippsthaler Schlosskirche

Ein abwechslungsreiches Musikerlebnis wurde Besuchern eines Konzerts mit zwei völlig unterschiedlichen Tasteninstrumenten in der Schlosskirche in Philippsthal geboten. Martin von der Ehe (Flügel) und Barbara Matthes (Orgel) spielten auf temperamentvolle Weise die Ungarische Rhapsodie von Franz Liszt wie auch das

Getagged mit: , , , , , ,

20 Jahre Kantorei Kreuzberg

Mit einem stimmungsvollen Festgottesdienst feierte die Kantorei Kreuzberg in der Philippsthaler Schlosskirche ihr zwanzigjähriges Bestehen. Kantorin Barbara Matthes, welche den Kirchenchor bereits seit fünfzehn Jahren leitet, hatte zum Anlass passendes Liedgut mit den Sängerinnen und Sängern einstudiert. Die „Cantate Domino“

Verabschiedung Rita Stückrad-Frisch in den Ruhestand

Seit dem Jahr 1980 hat die 62-Jährige Rita Stückrad-Frisch als Gemeindepfarrerin in Philippsthal gewirkt. In einem Festgottesdienst, der um 14 Uhr in der evangelischen Schlosskirche statt fand, wurde sie am Ostersonntag nach 37 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. “ order_by=“sortorder“

Weltgebetstag 2017

In Philippsthal feierten katholische und evangelische Frauen den Weltgebetstag 2017 “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

18.12.2016 Singworkshop mit Gottesdienst

Wann singt man im Jahr, wenn nicht in der Advents- und Weihnachtszeit? Die Philippsthaler Schlosskirche war zum Gottesdienst am 4. Advent jedenfalls voller Gesang: 18 Teilnehmerinnen aller Altersstufen hatten sich unter Anleitung von Kirchenmusikdirektorin Britta Martini aus Berlin in einem

Getagged mit: , ,

Adventskonzert der Chöre

Sechs verschiedene Chöre und Musikgruppen gestalteten beim traditionellen Konzert am dritten Advent ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm in der Schlosskirche in Philippsthal. Zwischendurch sorgte Pfarrerin Rita Stückrad-Frisch für adventliche Meditation und bezeichnete die Lieder als das „Echo auf das Gloria

Getagged mit:

Vorbereitung der 825 Jahrfeier von Philippsthal

Die Nachtwächter laden zur 825 Jahrfeier ein: “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]                   

Top